Normen

Als aktives Mitglied mehrerer Branchenorganisationen engagiert sich Arnold Brunner, Consultant, bei der Normierungsarbeit im In- und Ausland.

Mitglied der Arbeitsgruppe Spitalrichtlinie SIA 382/8 "Lüftungs- und Klimaanlagen in Spitalbauten - Technische Anforderungen"

CH-Delegierter im "Fachausschuss Reinraumtechnik" des Vereins Deutscher Ingenieure

Obmann der Arbeitsgruppe Filterrichtlinie SWKI 96-4

"Verwendung von Filtern in Raumlufttechnischen Anlagen"  

Obmann der Arbeitsgruppe Spitalrichtlinie SWKI 99-3 "Heiz- und Raumlufttechnische Anlagen in Spitalbauten"  

CH-Delegierter VDI-Richtlinie 2167 Blatt 1 "Technische Gebäudeausrüstung von Krankenhäusern – Heizungs- und Raumlufttechnik

CH-Delegierter VDI-Richtlinie 6022 Blatt 1 "Hygiene-Anforderungen an RLT-Anlagen – Komfortbereiche"  

CH-Delegierter VDI-Richtlinie 2083 Blatt 4 "Reinraumtechnik - Planung, Bau und Erst-Inbetriebnahme  

CH-Delegierter bei ISO-TC 209/ WG4, ISO 14644-4: 2001: Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche Blatt 4 "Planung, Ausführung und Erst-Inbetriebnahme"

CH-Delegierter VDI-Richtlinie 2083 Blatt 12 "Reinraumtechnik - Sicherheits- und Umweltaspekte"