BIM: Felix Platter-Spital

BIM: Felix Platter-Spital, Basel

Projektbeschrieb

Die Planung des Felix Platter-Spitals erfolgte auf Wunsch des Bauherrn mittels Building Information Modeling (BIM). So entsteht ein digitales Gebäudemodell, dank dem eine optimale Planung, Ausführung und Bewirtschaftung möglich wird. Der Plan enthält nicht nur die üblichen Informationen zu Dimensionen, Dämmstärken und Werkstoffen, sondern auch Hersteller, Produkttypen und eine einheitliche Anlagen- und Komponentenbezeichnung. Das 3D-Modell, bestehend aus Architektur, Elektro- und HLKS-Planung, vereinfacht zudem die Prüfung auf Kollisionen zwischen den geplanten Elementen der verschiedenen Gewerke.

Leistungsumfang

Vadea Engineering ist verantwortlich für die Planung und Ausführung der Gewerke Heizung, Kälte, Lüftung, Sanitär, Medizinalgase und gewerbliche Kälte.

Detailinformationen

GewerkeFachplanung Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär
Fachkoordination sämtlicher Gewerke
MarktsegmentSpital- und Gesundheitswesen